Energie-Impuls für Mittwoch 05.05.2021


Am heutigen Mittwoch möchte ich mit dir über das Thema Erdung und damit verbunden über unser Wurzelchakra sprechen.

Aus einer starken Basis heraus kann alles wachsen und erblühen.

Das Wurzelchakra ist das 1. Chakra der 7 Hauptchakren und wird auch häufig Basischakra genannt. Ihm wird die Farbe Rot zugeordnet. Das Wurzelchakra steht für die Themen Urvertrauen, Selbstwert, Schuld und auch für Ahnenthemen. Das Urvertrauen ist existenziell und darauf baut alles weitere auf.

So ist es wichtig, dass wir uns immer wieder darauf besinnen, uns in unseren Wurzeln zu stärken.

Denn wenn wir mit Mutter Erde in Verbindung sind und diese Kraft spüren, können wir Vertrauen schöpfen - egal in welcher Lebenssituation wir uns gerade befinden. Denn Vertrauen bedeutet Zuversicht und aus der Zuversicht heraus bieten sich immer Lösungswege an. So wäre es heute wunderbar, wenn du wieder einmal in die Natur gehst, vielleicht in den Wald, und dich dort ganz bewusst mit Mutter Erde verbindest.

Sauge die Magie der Natur förmlich in dich auf und schöpfe daraus Kraft. Wenn du magst, dann umarme einen Baum und spüre die Stärke, die von ihm aus geht. Du wirst merken, dass das auch in dir positive Energie freisetzt und du das Gefühl von Verbundenheit und Verwurzelung spüren wirst. Du wirst für dich genau wissen, dass du aus diesem Urvertrauen heraus, jede Aufgabe meistern kannst. So nutze die heutige Affirmation als Unterstützung für dich.

Sie lautet: "Ich verbinde mich mit jedem Atemzug bewusst mit Mutter Erde und schöpfe Kraft"

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folge mir 
  • Facebook - Grey Circle
Facebook
Sofengo
logo.png